Nachträgliche Bewehrungsanschlüsse

Bewehrungsanschlüsse

KHS ProTechnik – wir sind ein zertifizierter Betrieb für die Herstellung von nachträglichen Bewehrungsanschlüssen in Hamburg und Umgebung.


Wir verbinden Beton mit Beton mit dem Hilti HIT System - stark und zuverlässig.

Nachträgliche Bewehrungsanschlüsse in Hamburg und Umgebung sind äußerst flexibel einsetzbar - beim Neubau, Sanierung, Betoninstandsetzung oder Renovierung.

Beim nachträglichen Bewehrungsanschluss verwenden wir chemische Dübeln um eine Ankerstange oder ein Bewehrungseisen in einem Betonelement zu verankern.

Unser System macht diese Befestigungstechnik besonders schnell und einfach: Bohren, Inkjektionsmörtel einspritzen, Anker oder Eisen installieren - fertig.

Ihr Vorteil: Sie können nachträgliche Bewehrungen in Ihren Projekten nach denselben Prinzipien bemessen und planen wie eingegossene Bewehrungseisen.

Weitere Vorteile eines nachträglichen Bewehrungsanschlusses mit dem Hilti HIT System:

  • Erstellung eine Betonverbindungen direkt auf der Baustelle und mit geringstem Bauaufwand.

  • Vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten.

  • Geringe Einbindetiefe mit zuverlässigen Halt auch bei dünnen Bauteilen.

  • Absaugung des Bohrstaubs direkt während des Bohrvorgangs.

  • Minimale Staubbelastung am Arbeitsplatz.

  • Automatische Bohrlochreinigung: kein nachträgliches Ausblasen und Ausbürsten mehr.

  • Optimale Einbindung der Bewehrung: Fehlerquellen bei der Installation werden wirksam minimiert.
     

Durch die eingesetzten Systemlösungen von Hilti setzen wir nachträgliche Bewehrungsanschlüsse in Hamburg und Umgebung schnell und einfach um. Verbindungen zwischen Betonelementen erstellen wir so direkt auf der Baustelle, effizient und sicher.

Wir bewältigen am Bau entscheidende Verbindungsaufgaben: in Wänden und Decken ebenso wie bei Balken, Stützsäulen oder Fundamenten.
 

KHS ProTechnik bietet Ihnen folgende Leistungen an:

  • Wandanschluss für Stahlträger

  • Verbindung zwischen Balken und Wand

  • Nachträglicher Einbau von Treppen

  • Anschluss Wand zu Wand

  • Betonstrukturen erweitern (Wänden, Säulen, Balken, Decken, Balkone)

  • Verstärkung von bestehenden Betonkonstruktionen

 

Individuelle Beratung zum Thema nachträglicher Bewehrungsanschluss in Hamburg oder Umgebung gewünscht?

Auf Wunsch kommen wir für eine Beratung zum nachträglichen Bewehrungsanschluss zu Ihnen – selbstverständlich kostenfrei.
Gerne erstellen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot für den nachträglichen Bewehrungsanschluss innerhalb kürzester Zeit.

Beratung und Kontakt zu allen Fragen rund um nachträgliche Bewehrungsanschlüsse in Hamburg oder Umgebung:
Rufen Sie uns einfach an unter 040 796 953 06 oder 0176 226 911 79 oder schreiben Sie uns eine E-Mail mit dem Stichwort nachträglicher Bewehrungsanschluss Hamburg.

Unsere Partner in Sachen nachträgliche Bewehrungsanschlüsse:

nachträgliche Bewehrungsanschlüsse